Wer sind wir

Zuerst: Wir sind ein kleiner Verlag. Der Motor des Ganzen ist meine Wenigkeit – Andrea el Gato. Aber ich kann nur mithilfe der zahlreichen Zahnräder gut funktionieren, die diesen Motor antreiben, mit den notwendigen Schmierstoffen versorgen, reparieren, motivieren und pflegen.

Besonders erwähnen möchte ich Nina Nanula, die mir im Lektorat so hilfreich zur Seite steht.

Unsere tollen Cover wurden in den vergangenen Monaten von Markus Erkens gestaltet, neu hinzugekommen sind jetzt die Agentur Grafik & Design Morgenstern sowie Agentur Grafikdesign TomJay.

Die Auslieferung und Fakturierung unserer Titel wird über den Medienservice Runge – Runge Verlagsauslieferungen abgewickelt. So können Buchhandlungen und Leser schnell, unkompliziert und sicher ihre Titel bestellen.

Letztendlich gibt es noch einen stillen Geist, der sich um sämtliche technische Belange kümmert.

Am Ende kann ein Verlag nur so gut sein wie seine Autoren. Daher hier an dieser Stelle ein dickes Danke an Euch, die ihr mir Euer Vertrauen geschenkt und Eure Manuskripte anvertraut habt.

 

2 Gedanken zu „Wer sind wir

  1. Es ist doch zum Verzweifeln. Immer, wenn ich absolut sicher bin, dass ich etwas nicht will, muss ich es tun!

    Hallo Andrea, ja, ich hab zum 2. Mal gelesen, dass Ihr keine Manuskripte wollt, dass Ihr bis 2015 ausgebucht seid, dass Ihr nur spezifische Themenkreise habt.

    Wieso melde ich mich denn bei Euch?
    Da ist irgendwas, was mich bei Euch festhält. Das Bauchgefühl sagts, die Hände haben 2mal Eure Webpage aufgerufen.

    Tja nun. Was nun?
    Ein Link statt Tausend Worte: http://www.avyva.ch/avyva-vertreibt-literatur/verwirrt-oder-verruckt-beides-bitte/
    Mein Buch (Xpose und Leseprobe)

    https://www.xing.com/profiles/Philipp_Flury
    Meine Person

    Lieber Gruss
    Phil

    1. Ich hab mir Leseprobe und Exposé angeschaut. Leider passt Ihr Mansuskript nicht in unseren Verlag.Ich wünsche Ihnen dennoch viel Erfolg bei der Suche nach einem passenden Verlag.
      LG Andrea el Gato

Schreibe einen Kommentar zu Philipp Flury Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.