Geschrieben am

Neue Praktikantin im Verlag!

Ich bin die neue Praktikantin im Verlag!

 

Hallo ihr Lieben,

ich heiße Maura, bin 26 Jahre alt, komme aus dem ausnahmsweise mal sonnigen Hessen und bin für die nächsten 3 Monate die neue Praktikantin hier im Verlagshaus el Gato. Schon seit meiner frühsten Kindheit wollte ich immer irgendetwas mit Büchern machen. In der Hoffnung meinen Weg in die Welt der Bücher geebnet zu sehen, entschloss ich mich nach dem Abitur zu einem Studium der Literaturwissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Im Oktober 2016 habe ich dann auch endlich nach harten Jahren des Schaffens meinen Master of Arts mit der Fächerkombination Germanistik, Anglistik und Komparatistik erlangt.

Von der relativen Sicherheit der Universität in die kalte Realität der Arbeitswelt geworfen, bin ich sehr froh hier im Verlagshaus el Gato eine Praktikumsstelle erhalten zu haben. Ich hoffe, dass die Arbeit hier mir einen guten Einblick in die Verlagswelt und die Arbeit als Lektorin gibt, den ich nach Ende des Praktikums dann erfolgreich bei der weiteren Arbeitssuche einbringen kann.

Vom Praktikum erhoffe ich mir weiter eine gute Zusammenarbeit mit den Autoren, die ohne große Konflikte, Streitereien oder Tränen über die Bühne geht. Ich vertraue darauf, dass die Leser und Fans des Verlages mich hier willkommen heißen und bei meiner Arbeit anfeuern.

Ich freue mich sehr auf die Arbeit im Team und kann es kaum erwarten loszulegen!

Geschrieben am

Viel Erfolg auf deinem weiteren Lebensweg

Heute verabschiedet sich Barbara bei uns – ein wenig Wehmut schwingt bei mir mit.

Im Laufe der Jahre haben hin und wieder Praktikanten ihre theoretisch erlernten Kenntnisse bei uns in der Praxis ausprobiert. Als Kleinverlag profitieren wir genauso davon, wie die Praktikanten selbst. Statt Kaffee kochen und Akten sortieren, lernen sie bei uns So oft sagen mir unsere Praktikanten, dass sie viel bei uns gelernt haben und viel praktische Erfahrungen mitnehmen konnten.

Barbara ist jetzt etwas Besonderes. Nach ihrem Praktikum im Sommer 2015 kam sie im Frühjahr 2016 erneut zu uns, um hier im Verlag ihre Masterarbeit zu schreiben.
Für Barbara gehen jetzt viele Jahre des Studierens und Lernens zu Ende, nach dem Abitur kam erst das 4-jährige Grundstudium mit dem Erreichen des Bachelor-Abschlusses. Dem schloss sich anschließend das vertiefende Studium der Literaturwissenschaften für den Master an und das große Finale ist die Arbeit.
Dazu analysierte Barbara unsere Lektoratsarbeit und verglich diese mit intelligenten Schreibprogrammen.
Ein hochkomplexes aber spannendes Thema.
Nun hat sie ihre Arbeit bereits abgegeben und das Schönste für mich ist: Sie hat einen tollen Job gefunden!

Barbara – ich wünsche dir ganz viel Freude und natürlich auch Erfolg in deinem neuen Job und dass du all das Erlernte auch gut anwenden kannst.