Geschrieben am

Raukland Deal

Raukland Deal,

Band 1 der Raukland Trilogie – Rauklands Sohn

ein nordisches Fantasy-Abenteuer von Jordis Lank

BannerXTME_Raukland

Eine Reise, die dich für immer verändert. Eine Aufgabe, die größer ist als du selbst. Ein Kampf, bei dem du dein größter Gegner bist … (Ein Gastbeitrag von Jordis Lank)

Riedel

Jordis Lank

Ich hatte schon immer Geschichten im Kopf, weit mehr als ich jemals werde aufschreiben können. Manchmal genügt ein Klang, ein Geruch oder ein Wort, damit etwas in mir ausgelöst wird und Bilder entstehen. Ich hatte auch bei der Raukland-Trilogie nie das Gefühl, dass ich mir die Geschichte ausdenke, eher, dass Ronans Welt tatsächlich existiert und nur von mir entdeckt werden muss. Manchmal ist das Schreiben dann wie ein Rausch, ein einzigartiges Gefühl, dass mich ganz und gar in diese andere Welt eintauchen lässt – und ich hoffe, dass es für euch beim Lesen genau so ist!

Geboren wurde die Raukland-Trilogie in Islands windumtosten Norden. Ich liebe die Einsamkeit dort oben, die Stille und die lichtdurchfluteten, dramatischen Landschaften. Im Sommer sind die Tage endlos und klar wie Glas, im Winter wehen die grünen Vorhänge der Nordlichter über den Himmel. Kein Land hat mich jemals so berührt, und wer einmal dort oben gewesen ist, der wird den Zauber des Nordens auch in Raukland wiederfinden.

Vielleicht habt ihr ja Lust Ronan und mir in den rauen Norden zu folgen?

Aktion: 99 Cent statt 3,99 €

Raukland Trilogie Band 1 – Rauklands Sohn

Nordisches Fantasy-Abenteuer von Jordis Lank

„Du allein bestimmst, wer du bist.“

Ronan ist Sohn des Königs von Raukland. Sein Vater ist ein machtgieriger und grausamer Herrscher und sein Sohn hat nie gelernt, das in Frage zu stellen. Freundschaften sind Ronan unbekannt und die einzige Liebe, die er kennt, gilt seinem Schwert. Doch dann fällt Ronan in Ungnade und wird auf die nordische Insel Lannoch verbannt. Wenn er überleben will, braucht er nicht nur einen Freund an seiner Seite, er muss auch die die Prinzessin von Lannoch für sich gewinnen. Wie man das anfängt, kam in seinem Schwerttraining jedoch nicht vor.

„Selten habe ich mich so in einer Geschichte verloren, wie in dieser.“ (Leserstimme: Merlins Bücherkiste)

(88 Rezensionen / 4,8 Sterne) (365 Seiten)

 

Ronans erstes Abenteuer „Rauklands Sohn“ gibt es für kurze Zeit zum Preis von 0,99 €! Geht mit Ronan auf eine Reise, die ihn für immer verändert. Spürt das Herandonnern der Wellen, atmet die Gischt gefüllte Luft, hört das Kreischen der Seevögel. Erlebt mit, wie jemand der nicht wusste, was Freundschaft ist, in seinem Herzen findet, was eine ganze Welt in Frage stellt.

Ich freu mich immer von euch zu hören – erzählt mir von eurer Reise mit Ronan und wie es euch in Raukland gefällt. Ihr findet mich auf Facebook oder auf meiner Homepage, wo ihr noch viel mehr über mich und Ronans Welt erfahren könnt.

Ich hoffe, wir lesen uns!

Eure Jordis Lank

Link zum Download

Geschrieben am

Wer steckt eigentlich hinter …

Wer steckt eigentlich hinter …

     … Lars und Uwe Hunsicker    Uwe und Lars Hunsicker

Der junge Autor Lars Hunsicker lebt im Saarland, wo er im Jahr 2004 auch zur Welt kam. Sein Papa Uwe Hunsicker ist ebenfalls seit 1970 Saarländer. Seit der Geburt seines Sohnes ist er leidenschaftlicher Geschichtenerfinder und -erzähler.

Lars steht ihm dabei tatkräftig zur Seite. Auch er denkt sich mittlerweile selbstständig Geschichten aus. Zum Schreiben sind sie ganz zufällig gekommen, Lars‘ Mama hatte die Idee, dass sie das Ganze auf Papier festhalten könnten. So entstand das erste Buch „Die wilde Clique“ und bald darauf die nächsten beiden Bücher.

Ganz neu erschienen ist das Werk „Die letzten Kreuzritter – Der Fluch der Gräfin“. Eine Legende Cover Kreuzritter neu 16.12aus der Heimat hat die beiden dazu bewegt über die Kreuzritter zu schreiben. Sie nutzten die Geschichte als Aufhänger, entfernten sich aber immer mehr von der Legende und blickten plötzlich auf eine ganz neue Handlung.

Das Duo ist voller Ideen und arbeitet an drei Büchern gleichzeitig. Wer sich von den beiden ein näheres Bild verschaffen möchte, sollte die Protagonisten Lars und Pastor Linder unter die Lupe nehmen, diese seien den beiden nämlich sehr ähnlich. „Warum das so ist, kommt im 2. Band“, erklärt Uwe Hunsicker, der sich mit dem Pastor identifizieren kann.

Hauptberuflich arbeitet der studierte Betriebswirt bei einer Kreissparkasse und würde sich, wenn er einen Wunsch frei hätte, mehr Zeit wünschen, um all die zahlreichen Ideen von Lars aufzuschreiben. Verständlich, wenn man sich den Wunsch von Lars vor Augen hält: „Durch den Kleiderschrank nach Narnia“.

Kreativität und Fantasie scheinen bei ihm unendlich zu sein. Vorbild für die zwei ist Terry Pratchett.

Sie wollen alle Kinder und Jugendlichen dazu ermutigen, die Reise ihrer Geschichten und Gedanken ebenfalls zu wagen und diese niederzuschreiben. Zudem wünschen sie den Lesern viel Spaß!

Ein Beitrag von Nursel Esma Ayar

Werke:

Die letzten Kreuzritter – Der Fluch der Gräfin (Verlagshaus el Gato) – ab sofort im Handel!

Die Wilde Clique (Autumnus Verlag)

Neues von der Wilden Clique (Autumnus Verlag)