Geschrieben am

Rauklands Sohn – Start Subskription

Rauklands Sohn – der erste Band der Raukland Trilogie von Jordis Lank, wird auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse erstmalig dem Licht der Öffentlichkeit präsentiert. Wir haben hier ein sehr hochwertiges Buch mit Prägung und Silberfolie produziert, und warten erstmalig mit einem besonderen Highlight auf.

Rauklands Sohn
E-Book Inside

Jedes Print ist mit einem einmaligen Code versehen, der nur über unseren E-Book Store eingelöst werden kann. Ich hatte schon vor Wochen angedeutet, dass der Button „Gutschein einlösen“ in diesem Jahr noch zentrale Bedeutung erlangen wird. Jetzt lüften wir das Geheimnis. Jeder Käufer des Prints wird mit dem integrierten E-Book belohnt.

Gleichzeitig starten wir heute mit der Vormerkung zum Subskriptionspreis. Jeder Käufer, der ab heute bis zum 7.März 2013 über den verlagseigenen Shop Rauklands Sohn bestellt, erhält das Buch zum Sonderpreis von 10 Euro.
Die Auslieferung und Fakturierung erfolgt ab den 8.März über unseren Verlagsauslieferer Runge VA. Ab den 8.März wird der Titel in sämtlichen Buchhandlungen zum festgelegten Buchpreis von 12,90 Euro erhätlich sein.

Eigentlich wollte ich euch heute, mit dieser Ankündigung auch die Autorin  Jordis Lank näher bringen. Aber ihr Interview ist so umfangreich geworden, dass ich mich entschlossen habe, dieses in einem separaten Beitrag zu bringen.

[wpshopgermany product=“24″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.