Verlagsvorschau: Etenya-Saga Band 3 – Satinka – Zauberhafte Tänzerin

Etenya-Saga Band 3 – Satinka – Zauberhafte Tänzerin

Ein Roman von Susanne Leuders

Etenya Band 3 CoverDas Vergessen Etenyas nimmt immer weiter zu und fordert seinen Tribut. Sich ausdehnende Flächen verödeten Landes bedrohen und erschweren das Zusammenleben der Völker der vier Winde. Immer häufiger kommt es zu heftigen Auseinandersetzungen in den Grenzgebieten. Etenya scheint dem Schicksal entgegenzusteuern, das die Tocho-Prophetin Pamuya Meda einst vorhergesagt hat.

In dieser angespannten Situation macht die Oberfehlshaberin der Honon-Kämpfer einen ungewöhnlichen Vorschlag, der das Überleben alle Völker Etenyas sichern soll: Eine Allianz der Vierwindevölker.

An dem Treffen zwischen den Anführern der Honon, Tala, Paco und Tochos, das in der Honon-Stadt Leyati abgehalten wird, nimmt die Kämpferin als Vertreterin der Honon teil.

Ihr Name ist Satinka.

Als besonderer Schützling des Honon-Anführers, ist sie ihrem Herrn dankbar dafür, dass er ihr Dasein als ehemals Sklavin beendet hat. Trotz ihres Außenseiterstatus in Leyati, genießt sie durch ihre brutale Art zu Kämpfen und ihrem Rang unter den Honon-Kämpfern einen hohen Respekt in der Stadt. Erst als sie bei dem Treffen der Anführer dem obersten Tocho begegnet, der ungeahnte Gefühle in ihr auslöst, beginnt ihre Welt zu wanken.

Noch ahnt sie nicht, dass sie ein wichtiges Puzzle-Teil zur Erfüllung einer bedeutenden Prophezeiung sein wird.

<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.